Industriekaufmann/-frau

Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. Die spannende Berufsausbildung dauert 3 Jahre. Sowohl die praktische Ausbildung als auch die Theorie in der Berufsschule wird in Parchim absolviert.

 

„Welcher frisch ausgelernte Azubi wünscht sich nicht von seinem Ausbildungsbetrieb übernommen zu werden? Als ich meine Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Stadtwerke Parchim GmbH begann, ahnte ich noch nichts von meinem Glück. Dass ich mich über die Firma nun ab Oktober 2012 noch zum Bilanzbuchhalter weiterbilden kann, macht die Freude noch größer. Ich würde sagen, ich hab meinen Platz gefunden.“

 

Laura Kalmbach, 24 Jahre, ehem. Auszubildende,
heute: Mitarbeiterin Rechnungswesen

 

Details zu Ausbildungsinhalten und die aktuelle Verordnung Industriekaufmann/-frau gibt es hier.

Azubi